Springe zum Inhalt

Vom Molekül zum Menschen Teil 7 und Mitgliederversammlung 2020

Die Vortragsreihe „Vom Molekül zum Menschen“ der Fachgruppe Apotheker aus Wissenschaft, Industrie und Verwaltung (WIV-Apotheker) wird digital.

Die WIV-Apotheker werden am Freitag, den 13. Nov. 2020, virtuell gut erreichbar den siebten Teil ihrer Fortbildungsveranstaltung "Vom Molekül zum Menschen" veranstalten.

Wie bisher werden Pharmazeuten aus ihren apothekerlichen Tätigkeitsfeldern rund um die Entwicklung, die Herstellung, die Vermarktung, den Vertrieb und die Überwachung eines Arzneistoffes bzw. Arzneimittels oder aus ihrer Tätigkeit in der Standespolitik berichten. Im Anschluss an jeden ca. 20-minütigen Vortrag ist eine ca. 15-minütige Diskussion vorgesehen, in der einzelne Aspekte vertieft und Fragen gestellt werden können. 

Die Themen der siebten Veranstaltung erstrecken sich von der Arbeit bei einer Krankenkasse, rund ums e-Rezept, sowie natürlich auch um das Thema Covid 19 im Rahmen der DPhG-Gruppe Katastrophenpharmazie. Ferner wird eine Kollegin aus der Arbeit als Kammerpräsidentin berichten.

Die Veranstaltung beginnt um 10:00 Uhr und endet um 12:00 Uhr. Sie richtet sich an alle Apothekerinnen und Apotheker, sowie an Studenten der Pharmazie und Pharmazeuten im Praktikum. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.

Wir bitten um Anmeldung bis zum 11. Nov. 2020 unter info@wiv-apotheker.de, sodass wir Ihnen einen Zugangslink zusenden können. Über die technischen Zugangsvoraussetzungen werden wir Sie auf unserer Homepage www.wiv-apotheker.de informieren.

Im Anschluss an die Vortragsveranstaltung „Vom Molekül zum Menschen“ findet die jährliche Mitgliederversammlung der Fachgruppe WIV-Apotheker e. V. von 12.30 h bis 14.00 h statt. Die Einladung hierzu ergeht gesondert.